Die erste Gusschrotpartie ist nach Italien geladet

Heute ist die erste Gusschrotpartie nach Italien geladet.

Der neue Absatzmarkt war im Dezember 2010 geöffnet.

Nach den langen Verhandlungen war ein Vertrag geschlossen um 20 tn Gusschrots nach Italien zu liefern.

Die Produktion war gemass europäischen Standarden eingepackt.

Wir sind   überzeugt, dass Qualität unseres Schrots allen Anforderungen neuer Kunden gerecht wird und sie werden unsere ständigen Kunden.

Unser hauptsächlicher Zweck ist die Entwicklung der langfristiger und erfolgreicher Zusammenarbeit,die die Positionen des Mogilewen Hüttenwerks auf Italienmarkt verstärken wird .

26.01.11


Andere Nachrichten

23.11.2016

OAG "MMZ" aktiv in den Bau des belarussischen Atomkraftwerk teilnehmen

08.08.2016

Bauprofile von "MMZ" erobern die Automobilgiganten !

17.02.2012

OAG «Mogileves Hüttenwerk» - Leader unter den Industriebetrieben der Stadt im Jahre 2011.

06.02.2012

OAG «Mogileves Hüttenwerk» bereitet sich auf das Jubiläum vor.

29.12.2011

Europäische und Asiatische Kunden haben im Jahre 2011 die Qualität des belorussischen Gußschrots eingeschätzt.

29.12.2011

Unser Sieg!

25.08.2011

OAG «Mogileves Hüttenwerk» bietet die verzinkten Röhre ein.

15.07.2011

Zum Feiertag, liebe Metallurgen!

10.06.2011

Der neue Absatzbereich – Österreich ist erschlossen.

06.05.2011

Die offizielle Öffnung des Abschnitts der Zerreibung und der Siebung des Schrots.

Entwicklung: - ArtisMedia

Adresse: Weißrussland, 212030, stadt Mogilew, straße Kurako, 28    Tel./Fax: +375 222 469009    E-mail: metall@mogilev.by
© OAG "Mogilever Metallhutte", 2011