Bauprofile von "MMZ" erobern die Automobilgiganten !

Der Bau des neuen Dynamikzentrums in Dingolfing ist das wichtigste Projekt im Teile-vertrieb der BMW Group seit 30 Jahren. Auf 550.000 m² Grundstücksfläche wurden völlig neue Logistikstrukturen für die Versorgung der weltweiten Handelsorganisation geschaffen.
Im hochmodernen Distributionszentrum werden die schnelldrehenden Groß- und Mittelteile gelagert und umgeschlagen. Pro Jahr werden auf 117.000 m² Hallenfläche mehr als 4 Mio. Lieferscheinpositionen bearbeitet. Das bedeutet, täglich sind 6.000 Kubikmeter BMW- und MINI-Teile an regionale Distributionszentren im In- und Ausland sowie an Importeure und 300 süddeutsche Händler auszuliefern.

Mit der strukturellen Form, in unserem Unternehmen hergestellt, in einem so großen Objekt über die Qualität und Relevanz der Produkte von JSC "MMZ" auf dem internationalen Markt.

   

08.08.16


Andere Nachrichten

23.11.2016

OAG "MMZ" aktiv in den Bau des belarussischen Atomkraftwerk teilnehmen

17.02.2012

OAG «Mogileves Hüttenwerk» - Leader unter den Industriebetrieben der Stadt im Jahre 2011.

06.02.2012

OAG «Mogileves Hüttenwerk» bereitet sich auf das Jubiläum vor.

29.12.2011

Europäische und Asiatische Kunden haben im Jahre 2011 die Qualität des belorussischen Gußschrots eingeschätzt.

29.12.2011

Unser Sieg!

25.08.2011

OAG «Mogileves Hüttenwerk» bietet die verzinkten Röhre ein.

15.07.2011

Zum Feiertag, liebe Metallurgen!

10.06.2011

Der neue Absatzbereich – Österreich ist erschlossen.

06.05.2011

Die offizielle Öffnung des Abschnitts der Zerreibung und der Siebung des Schrots.

Entwicklung: - ArtisMedia

Adresse: Weißrussland, 212030, stadt Mogilew, straße Kurako, 28    Tel./Fax: +375 222 469009    E-mail: metall@mogilev.by
© OAG "Mogilever Metallhutte", 2011